Ganier Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz und Pflege

Das neue Wunder- Öl bietet nicht nur Schutz und Pflege, sondern auch Styling.
Es ist der Nachfolger vom Garnier Wunder- Öl.


Anwendung:

Das Öl kann im feuchten und im trockenem Haar angewendet werden. Einfach ein paar Tropfen auf die Handflächen geben und gleichmäßig im gesamten Haar verteilen, besonders bis in die Spitzen.

Je dicker und länger euer Haar ist, umso mehr Öl solltet ihr auch verwenden.

Es lässt sich sehr gut im Haar verteilen. Auch wenn ihr ausversehen mal etwas zu viel ins Haar gegeben habt ist es nicht schlimm. Das Öl zieht schnell ins Haar ein ohne die Haare fettig wirken zu lassen.
Das Öl ist in einem handlichen Fläschchen und wird per Pumpspender entnommen. Dieser lässt sich leicht bedienen und dadurch lässt es sich auch sehr gut dosieren.

Wie funktioniert das Wunder-Öl?
Das Wunder-Öl ist mit mit Argan-Öl angereichert und wird sofort vom Haar aufgenommen. Dadurch verleiht es dem Haar Hitzeschutz bis 230°C. Es pflegt sofort geschmeidig-zart bis in die Spitzen. Sogar Frizz in den Haaren wird gebändigt, das Haar ist seidig weich und glänzend.

• Hitzeschutz bis 230°C
• Leichteres Styling
• Schnelleres Trocknen
• Anti-Frizz-Wirkung
• Seidig, glänzendes und gesund gepflegtes Haar 

Preis:
Eine Flasche hat einen Inhalt von 150ml und kostet ca. 6,45€ - 6,95€. Teilweise im Angebot bei Drogeriemärkten schon ab 5,95€. Ich finde den Preis bei dieser Ergiebigkeit in Ordnung.

Fazit:
Ich habe das Öl im feuchten Haar angewendet. Anschließend habe ich es nochmal ordentlich durchgekämmt. Dabei merkte ich schon die leichte Kämmbarkeit und einen besseren Glanz.
Da ich zuvor noch nie ein Haaröl benutzt hatte, hatte ich Angst das das Haar anschließend fettig wirken könnte. Doch dem war zum Glück nicht so. Mein Haar ist sehr lang, aber wenige Pumpstöße (bei mir reichen 2) haben schon gereicht. Das Produkt ist sehr ergiebig.

Dann kam der Fön zum Einsatz- hier benutze ich gerne einen Lockenstab. Ich muss sagen, das Fönen kam mir schneller vor. Ich weiß nicht ob es Einbildung war oder wie das möglich sein kann durch ein Öl die Trockenzeit zu verkürzen. Finde ich eine tolle Innovation aus dem Hause Garnier.
Meine Haare sind glänzend, gepflegt, länger glatt- einfach super.
Der Geruch ist angenehm süßlich, es erinnert mich ein wenig an Orange. Es duftet auch noch einige Zeit im Jahr erfrischend.

Das Wunder-Öl hat mich wirklich überzeugt und ich nutze es jetzt regelmäßig.

Ein Wunder-Öl? Ein Wunder-Öl!!

Inhaltsstoffe:
CYCLOPENTASILOXANE, DIMETHICONOL, ARGANIA SPINOSA OIL ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL, ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE, CAMELLIA OLEIFERA SEED OIL, LIMONENE, LINALOOL, BENZYL ALCOHOL, GERANIOL, CITRONELLOL, HEXYL CINNAMAL, PARFUM/ FRAGRANCE


Vielen Dank an die Garnier Blogger Academy für diesen tollen Test!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

LR Aloe Vera Box