Kerrygold Butter


"Liebe(r) Tester(in),

wir freuen uns sehr, dass du dich für unsere Kerrygold Tester-Aktion beworben hast. Dies hat sich gelohnt, denn du darfst unsere vier neuen Buttervariationen exklusiv testen, noch bevor sie in den Handel kommen!

Herzlichen Glückwunsch!"


Ich habe mich total gefreut die neuen Sorten testen zu dürfen. Das Paket kam super schnell und sehr gut gekühlt in eine Styropor Box an.

Folgende Buttervarianten werden wir probieren:
  • Meersalz-Butter
  • Kräuter-Butter
  • Chili-Paprika-Butter
  • Pfeffer-Butter
Diese vier neuen Buttersorten bereichern jetzt das Kerrygold Sortiment. Sie bestehen aus Original Irischer Butter und sind mit rein natürlichen Zutaten verfeinert. Die Butter ist in einer wiederverschließbaren 150 g Stülpdeckel-Packung. Sie ist nicht nur als Brotaufstrich geeignet, sondern auch zum Kochen.



Meersalz- Butter:

"Die Kerrygold Meersalz-Butter enthält kleine Meersalzkristalle, die für überraschende Genussmomente sorgen."

Meersalz Butter essen wir zurzeit auf Arbeit am liebsten. Besonders zu Käse und Wurstaufschnitt eignet sie sich besonders gut und gibt nochmal eine extra Würze. Sie enthält kleine Meesalzkristalle, diese kann man sogar noch erkennen. Diese Butter kann ich wirklich empfehlen.

Kräuter-Butter:

"Die Kräuter-Butter besteht ausschließlich aus  Butter, Kräutern und Gewürzen. Gartenkräuter, wie Petersilie und Schnittlauch, und die Zugabe von Knoblauch, Pfeffer und Zitronensaft lassen die Kräuter-Butter wie selbstgemacht aussehen und genauso schmeckt sie auch. Natürlich lecker!"

Wir lieben Kräuterbutter, egal ob auf einem Brot oder auf Gebratenem. Besonders natürlich wenn das Rostbrätel noch heiß ist und die Kräuter Butter schön schmilzt. Diese Sorte schmeckt uns richtig gut. Die Plastedose ist auch eine bessere Aufbewahrungsmöglichkeit als herkömmliche Kräuterbutter in Folie. So kann man sie immer wieder gut verschließen.

Chili-Paprika-Butter:

"Die rote Chili-Paprika-Butter zeichnet sich durch die Zugabe von leicht scharfem Chili und stückiger  Paprika aus. Ein Geschmackserlebnis, das seines gleichen sucht."

Wer es gerne ein wenig schärfer mag, der ist bei der Chili-Paprika Butter genau richtig. Entweder aufs Brot oder auch bei Grillabenden- diese Butter passt für Schärfeliebhaber immer.

Pfeffer-Butter:

"Die Pfeffer-Butter besticht durch ihren scharfen aber gleichzeitig ausgewogenen, harmonischen Geschmack. Dafür sorgen die 3 verschiedenen grob geschroteten Pfeffersorten: schwarzer, rosa und grüner Pfeffer."

Diese Sorte essen wir am liebsten zu allem Gebratenem. Besonders auf Rostbrätel oder Grillfackeln kommt die würzige Note gut durch. Pur würde ich es mir nicht unbedingt aufs Brot schmieren, da ist es mir zu pfeffrig.

Fazit:

Die vier neuen Buttersorten konnten mich und meine Mittester voll überzeugen. Natürlich sind Geschmäcker verschieden und nicht jeder hatte die gleiche Lieblingssorte. Der ein oder andere isst seine neue Lieblings Butter eher auf Brot und der andere lieber zu frisch Gebratenem.
Die Meersalz Butter werden wir für den täglichen Gebrauch nachkaufen und die anderen Sorten für die nächsten Gartenpartys.

Vielen Dank an Kerrygold für diesen tollen Test!!
Weitere Informationen über Kerrygold findet ihr auf der Internetseite oder bei Facebook.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

LR Aloe Vera Box