Santaverde Aloe Vera Creme Medium

Heute möchte ich euch eine Aloe Vera Creme vom Naturkosmetikhersteller Santaverde vorstellen.
Diese klassische Gesichtscreme ist aus reinem Aloe Vera Saft, wertvollen Ölen aus Traubenkernen und Avocadofrüchten. Somit spendet sie natürliche Feuchtigkeit. 

Santaverde:
Die Firma Santaverde wurde von Sabine Beer gegründet. Und alles fing mit dem Kauf einer Finca im spanischen Andalusien an. Da sie selbst entzündete und ausgetrocknete Haut hatte, schenkte ihr ein Nachbar ein Aloe Vera Blatt. Die Wirkung überzeugte sie sofort und sie wendete nur noch Aloe Vera Kosmetik an. Allerdings war sie von den Kosmetikprodukten sehr enttäuscht, da Aloe Vera darin so stark verdünnt ist, das kaum eine Wirkung spürbar war. 
Somit entstand die Idee, selber Kosmetik aus frischen, puren Gel der Aloe Vera Pflanze herzustellen.

Santaverde baut seine Aloe Vera Pflanze selbst in Spanien an. Somit wird die Entwicklung der Pflanze begleitet und es kann sichergestellt werden, dass ausschließlich reinstes Rohmaterial in den Produkten verwendet wird.

Wer möchte, kann heute selbst die Finca besuchen und in das Produktionslabor schauen.

Wo erhältlich:
Die Produkte sind erhältlich in Apotheken, Onlineshops (Amazon etc.) und Douglas.

Inhalt und Preis:
Die Tube enthält 30ml und kostet im Internet sehr unterschiedlich. Ich habe Preise von ca. 17,00€ bis 24,90€ gefunden. Man sollte also vorher einen Preisvergleich durchführen.  

Inhaltsstoffe:
Aloe Vera Saft*, Kokosöl*, Sesamöl*, Avocadoöl*, pflanzl. Fettalkohol, Weingeist*, pflanzl. Glycerin, Mandelöl*, Sheabutter*, Sanddornextrakt*, Traubenkernöl*, Natriumlaktat, pflanzl. Glycerinfettsäureester, Eisenkrautextrakt*, pflanzl. Emulgator, Hyaluronsäure, Vitamin E, Sonnenblumenöl, Vitamin C Palmitat, pflanzl. Natriumphytat, Silbersulfat, pflanzl. Levulinsäure, pflanzl. Natriumlevulinat, ätherische Öle.
*Aus kontrolliert biologischem Anbau



Eigenschaften:
beruhigend 
schützend
glättend
parabenfrei 
Paraffinfrei
feuchtigkeitsspendend 

Konsistenz
Die Creme hat eine sehr feste Konsistenz, lässt sich aber dennoch gut verteilen. Ich benötige nicht viel, dadurch ist sie sehr ergiebig.

Duft:
Die Creme hat einen typischen Naturkosmetikduft- dieser ist sehr schwer zu beschreiben. Er ist nicht unangenehm, aber auch auch nicht besonders duftend.

Anwendung:
Morgens und abends nach dem Reinigen und Tonisieren dünn auftragen und sanft einmassieren. Die Creme ist auch ideal als  Make-up Grundlage geeignet. Das Make-up hat sich gut verteilen lassen und hinterlies keine unschönen Streifen bzw. Flecken.
Die Creme ist für normale und empfindliche Haut geeignet. 


Fazit:
Die Wirkung und die Inhaltsstoffe der Creme konnten mich voll überzeugen. Da ich sowieso ein Aloe Vera Fan bin, werde ich dieses Produkt auch weiterhin als Tagescreme benutzen. Natürlich ist der Preis sehr hoch, aber wer hohen Wert auf die Inhaltsstoffe legt, wird gerne etwas mehr Geld dafür ausgeben.  
Ich habe die Creme jetzt 4 Wochen regelmäßig benutzt und finde meine Haut seitdem sehr weich und gepflegt. Sie hat auch weniger trockene Stellen als sonst.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

LR Aloe Vera Box